Info VPN-Stud

This page is not available in English and displayed in German instead.

Was ist VPN?

Die Abkürzung steht für Virtual Private Network. Einfach erklärt ist VPN ein Netzwerkkabel aus Software, das am PC/Laptop eingesteckt wird und das anderen Ende am Campus. Dadurch ist es möglich Dienstleistungen am Campus zu nutzen als wäre man vor Ort.

Wofür brauche ich VPN?

Einige Dienstleistungen der Hochschule, aber auch einige Angebote externer Webseiten können nur am Standort (kostenlos) erbracht werden. Durch die Verwendung von VPN wird ihr Gerät quasi Mitglied des Standortes - obwohl Sie gar nicht dort sind.

Ein Beispiel ist die Nutzung von Netzlaufwerken auch Zuhause. Alles rund um Netzlaufwerke erfahren Sie auf dieser Seite. Falls Sie direkt zu den Anleitungen springen möchten, die sind hier. Bitte beachten Sie das VPN bereits aktiviert sein muß ( falls Sie nicht am Campus sind ) bevor Sie mit den Netzlaufwerken anfangen. 

Wichtiger Hinweis:

Wir möchten darauf hinweisen, das zwar die Anleitungen anderer Standorte auch funktionieren werden, aber nicht alle Dienstleistungen sind für alle Standorte verfügbar.