Aktuelles Studienberatung einmal anders - Studiengang Sportmanagement berät im Stadion

This page is not available in English and displayed in German instead.

Wenn der Schulabschluss naht, fragen sich viele Schülerinnen und Schüler, wie es danach weitergehen soll. Diejenigen, die sich für ein Studium interessieren, führt der erste Weg oft zu einer Studienberatung. Um eine Orientierung im Studienfeld Sportmanagement zu erleichtern und vorab konkrete Einblicke ins Studium zu ermöglichen, beschreitet der RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz nun neue Wege. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Bayer 04 Leverkusen ermöglicht der Remagener Campus es am 4. April 2020 den Studieninteressierten, Sportmanagement live im Stadion zu erleben und sich dabei nicht nur mit Hochschulangehörigen auszutauschen, sondern auch ein Spiel des Vereins zu sehen.

Über 20.000 Studiengänge werden in Deutschland derzeit angeboten. Allein im Bereich Sportmanagement gibt es 44 nationale Studiengänge, die sich teilweise stark unterscheiden. Nicht nur hinsichtlich der wissenschaftlichen Ausrichtung, auch hinsichtlich der Studienform. Als einziger dualer Studiengang im Bereich Sportmanagement bietet der RheinAhrCampus eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Mit "Dein Spiel ins Studium" bietet die Hochschule nun die einmalige Möglichkeit, Management-Luft hinter den Kulissen eines Sportvereins zu schnuppern und dabei alle Fragen hinsichtlich eines Sportmanagement-Studiums zu klären. Der Campus hat dazu verschiedene Kooperationspartner gewonnen.

Nach einer Vorstellung des Studiengangs in den Katakomben der BayArena durch Professoren der Hochschule Koblenz, erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine persönliche Stadionführung und eine Fragerunde mit dem Merchandising-Chef des Fußballvereins, der ebenfalls am RheinAhrCampus in Remagen studiert hat. Zum Abschluss erleben die Studieninteressenten die Atmosphäre beim Heimspiel von Bayer 04 Leverkusen gegen den VfL Wolfsburg. Die Veranstaltung ist auf 25 Personen begrenzt und dauert von circa 12:30 bis 17:30 Uhr. Eine Anmeldung kann unter bit.ly/spielinsstudium vorgenommen werden.