Studieninteressierte MINTeressiert?!

Jetzt Zukunft studieren!

  • Unsere Labore ermöglichen Technik hautnah

  • Mathematik ist mehr als nur ein Schulfach

  • Was muss man für ein MINT Studium mitbringen? Interesse und Spaß an der Sache. Dann fällt auch das Lernen leicht.

  • Technik - Spannung pur

  • Zu viele Frauen lassen ihr MINT-Talent ungenutzt

  • Deutsche Ingenieure sind in der ganzen Welt gefragt

  • Architektur - ein künstlerischer MINT-Studiengang

  • Unser MINT-Nachwuchs: Kinder-Uni und Ferienkurse für Schüler

  • Gemeinsam macht lernen Spaß

  • MINT ermöglicht Innovation und Fortschritt

  • Sportmedizinische Technik live

  • MINTlern haben wir den medizinischen Fortschritt zu verdanken - Medizintechnik am RheinAhrCampus

  • Die Welt der Technik ist vielfältig: Werkstofftechnik Glas und Keramik

  • Lasertechnik am RheinAhrCampus

  • Software Engineering

  • Die Welt der Zahlen

  • Maschinenbau

  • Die Studentenzeit gehört zur schönsten im Leben

  • Werkstoffkunde am WesterWaldCampus

  • Elektro- und Informationstechnik

  • Versuch im Fachbereich Bauwesen

  • 3D-Drucker im Ingenieurwesen

  • Student bei der Arbeit - Laborversuche und Übungen gehören zum Studienalltag

Kennst du das? Das Abitur oder der Ausbildungsabschluss naht und dir stehen unzählige Studien- und Berufsmöglichkeiten offen. Du weißt vielleicht du willst irgendwas mit Technik machen, oder interessierst dich für Mathematik oder allgemein für Naturwissenschaften... Doch wer soll bei all den verschiedenen Studiengängen, den unzähligen Bezeichnungen und Möglichkeiten durchblicken? Welche Berufe und Inhalte stecken dahinter? Welche Interessen und Vorkenntnisse musst du für ein Studium mitbringen?  

- Wer die Wahl hat, hat die Qual -

MINTeressiert?! ist eine Initiative der Hochschule Koblenz, die junge Frauen und Männer für naturwissenschaftlich-mathematisch-technische Berufe begeistern möchte. Experten prognostizieren einen enormen Fachkräftemangel in MINT-Berufen für die nahe Zukunft. Wir sind fest davon überzeugt, dass in zahlreichen jungen Menschen ein MINT-Talent schlummert;  befürchten aber, dass unzureichende Aufklärung und – oftmals gerade bei jungen Frauen – die Angst vor einem naturwissenschaftlichen Studium der Entfaltung der eigenen Fähigkeiten entgegenstehen. Wir möchten ein realistisches Bild der ingenieur- und naturwissenschaftlichen Berufe vermitteln und über Studiengänge und Berufsbilder aufklären. Vielleicht steckt ja auch in dir das Zeug, die drohende Fachkräftelücke zu schließen. Wir möchten dir dabei helfen, den richtigen Weg für dich zu finden.

MINT – was ist das eigentlich?

MINT- Das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik. Und warum sollte ich MINT studieren? mehr

Den richtigen Studiengang finden

Wie soll ich im Studiengangsdschungel nun den für mich richtigen Studiengang finden?! In der Phase der Vorbereitung auf ein Studium geht es meist darum, die eigenen Wünsche zu erkennen und sie abzugleichen... mehr

Einstieg ins Studium

An der HSK möchten wir dir konkrete Hilfe beim Studienstart geben und dir den Übergang von der Schule in den Studienalltag erleichtern.  mehr

Welche MINT-Fächer kann ich an der HSK studieren?

Bei uns gibt es drei MINT Fachbereiche mit den unterschiedlichsten Studiengängen: Bauwesen, Ingenieurwesen, Mathematik und Technik... mehr

MINTeressiert?! auf Facebook

Hier geht es zum Facebook Auftritt unserer MINT-Initiative. Dort findet ihr spannende, interessante oder auch lustige Erfahrungsberichte, Fakten, Fotos und Videos aus dem MINT- (Studien-)alltag. mehr

MINT Videos

Faszinierende Einblicke in unsere MINT-Fachbereiche und Labore. Was erwartet Studierende an der Hochschule Koblenz? Studierende sowie Professorinnen und Professoren geben Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr

Ada Lovelace Projekt

  • Das Ada-Lovelace-Projekt möchte Mädchen und Frauen für MINT begeistern. Es bietet spannende Workshops, AGs, Sommerakademien und Schnuppertage und damit aufregende Einblicke in Zukunftsberufe. Persönliche Mentorinnen stehen dir für alle Fragen rund um Ausbildung und Studium zur Verfügung.

Offene MINT-Labore

  • In den Open MINT Labs werden die Labore der Grundlagenfächer virtualisiert. Dort können Studierende orts- und zeitungebunden Laborversuche durchführen und Schüler in die natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge hineinschnuppern.

ProFim - Teilhabe von Frauen in MINT-Fächern

  • Das Programm ProFim für die Teilhabe von Frauen in den MINT-Fächern unterstützt und berät MINT-Studentinnen und Absolventinnen bei der Berufseinstiegs- und Karriereplanung und informiert Schülerinnen über MINT-Studiengänge.