Aktuelles Veröffentlichung in der Absatzwirtschaft: Herr Andreas Hesse und Herr Mathieu Bernal

Carsharing, Mitfahrgelegenheiten oder Fahrdienste – so finden Kunden die neuen Mobilitätskonzepte

Lass uns „ubern“ - nicht viele Firmennamen schaffen es in den umgangssprachlichen Gebrauch. Der Plattformanbieter Uber hat dies in den USA bereits geschafft. So wie „googlen“ zuvor in Deutschland. Aber wie beurteilen deutsche Kunden neue Möglichkeiten der „Freude am (Mit-)Fahren“?

Mit dieser Fragestellung beschäftigte sich der Studierende Mathieu Bernal im Rahmen seiner Bachelorarbeit im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, betreut von Herrn Andreas Hesse.
Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Wir gratulieren den beiden Autoren ganz herzlich zu dieser Veröffentlichung!