Prüfungsamt Prüfungsanmeldung

Wichtige Informationen zur Anmeldung. Bitte sorgfältig lesen!

Die An- und Abmeldungen durch Nutzung der QIS-Selbstbedienungsfunktionen sind verbindlich!

Bei jedem Buchungsvorgang erhalten Sie im Browserfenster eine Meldung über das Resultat der jeweiligen An- oder Abmeldung. Des Weiteren wird Ihnen eine Bestätigungsmail an Ihre vom Rechenzentrum vergebene E-Mail Adresse gesendet. Ob der Versand der E-Mail erfolgreich war können Sie ebenfalls unmittelbar im Anschluß an Ihre Buchung im Browserfenster sehen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre persönliche Anmeldungsübersicht in der QIS-Funktion "Info über angemeldete Prüfungen" einzusehen bzw. auszudrucken.

Der schriftliche Ausdruck der Email bzw. der Anmeldeübersicht gilt im Zweifelsfall als Nachweis für Ihre Teilnahmeberechtigung. Bringen Sie diesen Nachweis daher bitte zur Klausur mit.

Falls sich im Rahmen der Prüfungsanmeldung Ungereimtheiten ergeben (z.B. dass Sie keine E-Mail bekommen) sollten Sie sich umgehend, in jedem Fall innerhalb der An- und Abmeldefrist, an Ihr zuständiges Prüfungsamt wenden. Nach Ablauf der Anmeldefrist sind grundsätzlich keine Nachmeldungen mehr möglich!

Einige Fachbereiche fertigen nach Ablauf der Anmeldefristen Abschlussmeldelisten an. Dies ist eine weitere Möglichkeit sich über Ihre Anmeldungen zu informieren.

Sie sind verpflichtet, die ordnungsgemäße Erfassung Ihrer An- oder Abmeldung rechtzeitig zu kontrollieren. Setzen Sie sich bei Unstimmigkeiten bitte sofort mit dem Prüfungsamt in Verbindung.

Die Prüfungsanmeldung erfolgt ausschließlich innerhalb der bekannt gegebenen Fristen über das QIS-Portal.