Presse Schnupperstudium für Oberstufenschüler startet erstmalig an der Hochschule Koblenz

Wie geht eigentlich Studieren? Was erwartet mich im Ingenieurstudium? Antworten darauf finden interessierte Oberstufenschülerinnen und –schüler im Rahmen eines Schnupperstudiums, das erstmalig an der Hochschule Koblenz am RheinMoselCampus Koblenz sowie am WesterWaldCampus Höhr-Grenzhausen angeboten wird. An ausgewählten Schnuppertagen im März und April (30.03., 06.04., 10.04. und 13.04.) sind im Fachbereich Ingenieurwesen Vorlesungen und praktische Versuche für Studieninteressierte geöffnet.

Im laufenden Semesterbetrieb gibt es zusätzlich die Gelegenheit, an jeweils acht Terminen das Messtechnik- und Digitaltechniklabor kennenzulernen. Indem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer „live“ bei Lehrveranstaltungen am Campus in Koblenz und Höhr-Grenzhausen dabei sind, sich mit Studierenden austauschen und die Studienatmosphäre erleben, soll ihnen die Entscheidung für ein Studium erleichtert werden. Das ausführliche Programm und weitere Informationen zur Anmeldung sind unter www.hs-koblenz.de/schnupperstudium veröffentlicht.