Infos & Services Software

Microsoft Office 365 für Studierende und Lehrende

Im Rahmen des geschlossene Vertrag zwischen der Hochschule Koblenz und der Firma Microsoft können Studierende und Lehrende der Hochschule Koblenz (alle 3 Standorte) ohne Zusatzkosten Microsoft Office 365 Education (ProPlus) nutzen. Die Umsetzung des Vertrages übernimmt Microsoft bzw. von Microsoft beauftragte Firmen. Aus diesem Grund kann weder das Rechenzentrum Remagen, noch das Rechenzentrum Koblenz Support leisten.

Wie erhalte ich Microsoft Office 365 ?

  • Sie benötigen einen gültigen Account (E-Mail Adresse der Hochschule + Kennwort)
  • Als Student/in besuchen Sie die Seite www.office.com/student
  • Als Lehrender besuchen Sie die Seite www.office.com/teacher
  • Registrieren Sie sich mit der E-Mail Adresse der Hochschule ( nicht die private!)
  • Sie erhalten von Microsoft eine E-Mail mit weiteren Anweisungen

Was ist in Microsoft Office 365 enthalten?

  • Anwendungen wie Word, Excel, Powerpoint, OneNote und viele mehr
  • eine 32 Bit sowie eine 64 Bit Version
  • für Windows, Mac, Tablet, Smartphone
  • bis zu 5 Geräte
  • Office Online

Was ist anders zum normalen Microsoft Office?

  • Sie schließen ein Abonnement ab (aktuell ist es kostenlos)
  • es gibt regelmäßige Updates (werden automatisch installiert)
  • mindestens alle 30 Tagen muß sich der Rechner "melden"
  • Bei Kündigung des Abonnements wird der Betrieb der Software stark eingeschränkt (nur Lesen)

Was passiert, wenn ich die Hochschule Koblenz verlasse?

Wenn Sie die Hochschule Koblenz verlassen (z.B. durch Exmatrikulation ) verfällt das Nutzungsrecht für Office 365 Education. Daten, die außerhalb ihres PCs  gespeichert sind (z.B. OneDrive), könnten nicht mehr erreichbar sein. Da auch die Rechenzentren keinen Zugriff auf Cloud-Laufwerke wie z.B. OneDrive haben sichern Sie bitte rechtzeitig ihre Daten.

Wo erhalte ich Support?

Bitte wenden Sie sich an den Support von Microsoft.

Haftungsauschluß

Trotz bestem bemühen können Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, fehlerhaft oder nicht mehr aktuell sein. Gültig sind die Vereinbarungen, die Sie mit Microsoft abschließen. Achten Sie deshalb selbst auf Änderungen der Vereinbarungen mit Microsoft.