Weiterbildung Philosophie

Prof. Dr. Kristian Bosselmann-Cyran über Weiterbildung

Wir leben bekanntlich in einem Zeitalter der immer kürzer werdenden Produktlebenszyklen. Ähnliches gilt für die Ware Wissen: Wer irgendwann einmal eine Ausbildung oder ein Studium absolviert hat, hat zwar eine gute Ausgangsbasis, um einen Beruf seiner Wahl zu ergreifen. Doch auf die Dauer kommt niemand umhin, sich stets auf dem aktuellen Stand der technischen Entwicklung zu halten, sich zusätzliche Qualifikationen anzueignen und auch sonst seinen Horizont ständig zu erweitern. Möglicherweise ändern sich im Laufe des Lebens persönliche Vorlieben, familiäre Umstände oder gar die Anforderungen des Arbeitsmarktes derart, dass sich die Entscheidung für ein ganz neues Tätigkeitsfeld ergibt. Dabei ist der häufig zitierte Begriff des „lebenslangen Lernens“ nicht als Zwang zu verstehen, sondern als Herausforderung und Möglichkeit, die eigenen Potenziale immer wieder neu zu entdecken. Dabei möchten wir als Hochschule Koblenz mit unseren Studienangeboten, speziellen Weiterbildungskursen und sonstigen Angeboten unterstützen – Privatpersonen, Unternehmen und natürlich nicht zuletzt unsere eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Prof. Dr. Kristian Bosselmann-Cyran
Präsident der Hochschule Koblenz