Studierende Job-Börse

Teilnehmer für Pilotstudie im März gesucht

Teilnehmer für Pilotstudie im MÄRZ gesucht

Das DZNE führt derzeit die Rheinland Studie als groß angelegte epidemiologische Langzeitstudie durch. Deren Ziel ist es, die komplexen Funktionen des menschlichen Gehirns über die Lebensspanne zu verstehen und daraus Präventionsmaßnahmen für Hirnerkrankungen zu entwickeln.

Im Rahmen der Optimierung der Prozessabläufe im Untersuchungszentrum Bonn-Beuel und Bonn-Duisdorf werden Untersuchungsabläufe weiter erprobt.

 

Um welche Untersuchungen geht es?

Die Teilnehmer durchlaufen eine Reihe von ausgewählten Untersuchungen und Befragungen, die von medizinisch geschultem Personal durchgeführt werden. Dazu gehören unter anderem:

    Blutentnahme Untersuchung der Augen Kardiovaskuläre Untersuchungen (u.a. EKG) MRT-Untersuchung des Gehirns (ohne Kontrastmittel oder Strahlenbelastung)

 

Es werden voraussichtlich keine Untersuchungsergebnisse an die Teilnehmer zurückgemeldet. Ein positives Ethik-Votum liegt für alle Untersuchungen vor. Die Untersuchungen sind als risikoarm einzuschätzen und werden nur nach vorheriger Einwilligung des Teilnehmers durchgeführt.

Welche Voraussetzungen gelten für Teilnehmer?

    Alter von mind. 18 Jahren u. max. 30 Jahren Eingeschriebener Student Gute Kenntnisse der deutschen Sprache Bereitschaft und Eignung zur Teilnahme an einer MRT-Untersuchung

Wie stelle ich fest, ob ich für MRT-Untersuchungen geeignet bin?

Sollten einer oder mehrere der folgenden Punkte auf Sie zutreffen, ist eine Teilnahme an der MRT-Untersuchung ggf. nicht möglich:

     Metallteile oder Fremdkörper in oder am Körper, die sich nicht entfernen lassen(z.B. Akupunkturnadeln, künstliche Gelenke, Gefäßprothesen, Metallsplitter, Metallclips, implantierte Elektroden, mechanische Verhütungsmittel (Spirale), Körperschmuck)

    Operation an Gehirn, Ohr oder Herz, bei der etwas eingesetzt wurde Schwangerschaft alle Tätowierungen und Permanent-Makeup

 

Wie groß ist der Zeitaufwand?

Die Untersuchungen werden vom 08. bis 10. März 2017 in Bonn - Beuel sowie am 14. und 16. März 2017 in Bonn - Duisdorf tagsüber zwischen 07:00 und 18:00 Uhr durchgeführt und dauern insgesamt ca. 3 ½ Stunden. Sie müssen an mindestens einem der genannten Tage Zeit haben.

 

Wo finden die Untersuchungen statt?

In Bonn-Beuel oder Bonn-Duisdorf. Die genaue Adresse wird bei Terminvergabe mitgeteilt. Die Untersuchungszentren sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

 

Wie hoch ist die Aufwandsentschädigung?

Die Aufwandsentschädigung ist 10 EUR pro Stunde. Nur wenn alle Termine eingehalten werden wird die Vergütung ausbezahlt. Es werden darüber hinaus keine Kosten erstattet.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Bei Interesse schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Student Rheinland Studie Pilot März-KO“ an pilot.rheinlandstudie.

Bitte kopieren Sie in die E-Mail den unten stehenden Text hinein (alles zwischen den gestrichelten Linien) und stellen Sie uns die entsprechenden Informationen zur Verfügung:

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe Interesse zur Optimierung der Abläufe im Untersuchungszentrum an der Vorstudie zur Rheinland Studie mit dem Ziel der Protokollentwicklung und –optimierung teilzunehmen.

        Vorname:

        Name:

        Geschlecht:

        Geburtdatum/Alter:

        Mail-Adresse:

        Telefon-Nummer (verpflichtende Angabe):

        Wann können wir Sie telefonisch am besten erreichen?

        Postleitzahl Ihres Wohnortes:

        Erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen gemachten Angaben zur Kontaktaufnahme bezüglich einer möglichen Terminvereinbarung gespeichert und verwendet werden? (ja / nein)

        Sind Sie bereit an einer MRT-Untersuchung teilzunehmen? (ja / nein)

        Verfügen Sie über gute Kenntnisse der deutschen Sprache? (ja / nein)

        Sind Sie derzeit als Studierender an einer Universität oder Fachhochschule eingeschrieben? (ja / nein)                   Welche:

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wir werden Sie in Kürze telefonisch zur Terminvereinbarung kontaktieren!

 

 


Einsatzort
53227 Bonn, Deutschland
Zeitfenster
ab sofort (unbefristet)
Art der Ausschreibung
studentische Aushilfe
Kategorie / Fachrichtung
Sozialwissenschaften

  Zurück zur Liste
Freigabe: WSR-Bonn

Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e.V

Alle Stellenangebote dieser Firma


Ansprechpartner

Frau Klein & Frau Herche

0228 433 02 900