Weitere Informationen Weiterführende Informationen

Fördermöglichkeiten für Promotionsvorhaben

Die Broschüre des Graduiertenzentrums beeinhaltet verschiedene Arten der finanziellen Förderung für Doktorandinnen und Doktoranden der Hochschule Koblenz.

Hier können Sie die Broschüre (Stand Oktober 2017) herunterladen.

Betreuungsvereinbarung über die Anfertigung einer kooperativen Promotion

Die Betreuungsvereinbarung soll den Promovierenden und Betreuenden an der Hochschule Koblenz als Grundlage dienen, sich über die Zusammenarbeit zu verständigen und die gegenseitigen Erwartungen zu klären, sowie einen Zeitplan zu erstellen. Wir empfehlen allen Promovierenden, auch mit den Betreuenden ihrer Universität eine Vereinbarung zu unterzeichnen. Dazu kann die Vorlage des Graduiertenzentrums ebenfalls genutzt werden. Modifikationen sind möglich. Sie erhalten bei Bedarf ein Word-Dokument beim Graduiertenzentrum.

Weitere hochschulinterne Angebote und Informationen

Auch andere Einrichtungen der Hochschule führen Workshops und Schulungen durch, die für Promovierende interessant sein können. Daher lohnt sich ein Blick auf deren aktuelle Angebote:

  • Das Graduiertenzentrum unterstützt im Jahr 2017 erstmals mit der Promotionsförderung die Promovierenden der HS Koblenz bei der erfolgreichen Bearbeitung des Promotionsprojekts. Fragen hierzu richten Sie bitte an die Geschäftsstelle des Graduiertenzentrums.
  • Die Abteilung Forschung & Transfer informiert über aktuelle Forschungsausschreibungen, unterstützt und berät Wissenschaftler*innen bei der Beantragung und Durchführung von Drittmittelprojekten.
  • Das Center for Communication Studies steht mit seinen Sprachangeboten den Hochschulangehörigen an den Standorten Koblenz und Höhr-Grenzhausen offen. Den Sprachkursplan finden Sie hier. Für den Standort Remagen können Sie die Sprachkursangebote hier einsehen. Für eine individuelle Beratung können Sie sich gerne an Herrn Faulstich wenden.
  • Informationen für promovierende Hochschulangehörige mit Interesse an Forschung und Lehre im Ausland bieten die Webseite des International Office (RheinMoselCampus) und von International Programs (RheinAhrCampus). Ansprechpartner sind Frau Anne Quander, International Office (RMC), und Herr Dr. Laurent Borgmann, Sprachen/Internationales (RAC).
  • Den Bereich der Hochschuldidaktik wird durch das QM abgedeckt. Aktuelle Inhouse-Angebote finden Sie hier. Darüber hinaus ist die Hochschule Koblenz Mitglied im Hochschulevaluierungsverbund Südwest, der an wechselnden Standorten ebenfalls Weiterbildung im Bereich Hochschuldidaktik anbietet. Das aktuelle Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.
  • Die Stabsstelle Personalentwicklung nimmt die weitere berufliche Qualifizierung in den Blick.
  • Das Gleichstellungsbüro der Hochschule bietet ebenfalls Programme und Veranstaltungen zum Thema Promotion und wissenschaftliche Karriere an.
  • Die psychosoziale Beratungsstelle im Studierendenwerk unterstützt auch Promovierende. Das aktuelle Programm der psychosozialen Beratungsstelle für das Sommersemester 2017 können Sie in Kürz hier finden.
  • Richtlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis und Regeln für den Umgang mit wissenschaftlichem Fehlverhalten
  • Stellenangebote der Hochschule Koblenz finden Sie hier.

Weitere Informationsquellen im Internet

Promotionsberechtigte Hochschulen nach Studiengang sowie Promotionsordnungen: Hochschulkompass

Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Qualifizierung. Ein Rechtsratgeber der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Promotionsspezifische Weiterbildungsangebote: Wissenschaftsladen Bonn

 

Finanzierung der Promotion:

Promotionsstipendien (nach Fachrichtungen): Stipendienlotse 

Übersicht über die großen vom BMBF unterstützten Begabtenförderungswerke   

Überblick über forschungsfördernde Institutionen: Bundesverband deutscher Stiftungen