Aktuelles Symposium am 28. Juni "Karrierewege in der Wissenschaft" der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz

KOBLENZ. Am Mittwoch, 28. Juni 2017 findet von 12:00 bis 18:00 Uhr am Uni-Campus Koblenz-Metternich im D-Gebäude, Raum 238/239 das Symposium zum Thema „Karrierewege in der Wissenschaft – Chancen und Herausforderungen“ statt. Die Veranstaltung wird vom Gleichstellungsbüro der Hochschule Koblenz sowie dem Frauenbüro, dem Interdisziplinären Promotionszentrum (IPZ), dem Projekt ZuGewinn und dem Women Career Center der Universität Koblenz-Landau ausgerichtet.

In verschiedenen Vorträgen werden Karrierewege und Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft analysiert. Dabei sollen einerseits rechtliche Rahmenbedingungen, wie das Gesetz über befristete Arbeitsverträge in der Wissenschaft, und andererseits verschiedene akademische Karrieremöglichkeiten sowie deren Chancen und Risiken beleuchtet werden.

Unter nationalen und internationalen Gesichtspunkten wird im darauffolgenden Teil insbesondere die Thematik der Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Karriere thematisiert. Die Ergebnisse werden in einer Podiumsdiskussion abschließend resümiert und kritisch debattiert.

Studierende, NachwuchswissenschaftlerInnen, MitarbeiterInnen und ProfessorInnen sowie externe Interessierte sind herzlich willkommen. Während der Veranstaltung wird bei Bedarf eine Kinderbetreuung angeboten.

Das Programm der Veranstaltung, Abstracts zu den Vorträgen und weitere Informationen zu den ReferentInnen sowie die Anmeldemaske sind unter www.uni-koblenz-landau.de/de/womencareer/symposium abrufbar.