Diversity und Lehre Interview mit Prof. Dr. Susanne Ihsen

Mit der Klara Marie Faßbinder-Gastprofessur war Prof. Dr. Susanne Ihsen für das Seminar "Gender und Diversity im Ingenieurwesen" als Gastprofessorin im Fachbereich Ingenieurwesen der Hochschule Koblenz. Im Rahmen dessen hat Yvonne Wilke, Teamleiterin des Gleichstellungsbüros, ein Interview mit Prof. Ihsen geführt. In vier Teilen können Sie diese unter den unten aufgeführten Links herunterladen.

Teil 1 des Interviews

Die Klara Marie Fassbinder - Professur
Der Ruf von Frau Ihsen an die Hochschule Koblenz
Der Verlauf der Gastprofessur an der Hochschule Koblenz
Die Bedeutung von Gender und Diversity im Ingenieurwesen

Teil 2 des Interviews

Der wissenschaftliche Werdegang von Prof. Dr. Ihsen
Die "gläserne Decke"

Teil 3 des Interviews

Die Bedeutung von Role-Models im studentischen und beruflichen Werdegang
Die Enstehung des Fachgebiets Gender Studies in den Ingenieurwissenschaften an der TU München
Kooperationen des Instituts mit der Wirtschaft

Teil 4 des Interviews

Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Geschlechter in Studium und Beruf  und deren Ursachen
Einfluss der Gender Studies auf die Studiengangsentwicklung
Vorträge im Rahmen der Gastprofessur
Was bleibt von der Gastprofessur an der Hochschule Koblenz?