Infos & Services Ada Lovelace Projekt

This page is not available in English and displayed in German instead.

Das Ada-Lovelace-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Mädchen und Frauen für MINT Studiengänge und Berufe zu begeistern. MINT ist eine Abkürzung für:

Mathematik,
I
nformatik,
N
aturwissenschaft,
T
echnik.

Das Ada-Lovelace-Projekt bietet Dir…

  • spannende Workshops aus Technik und Naturwissenschaft an Hochschulen und Schulen
  • AGs an Kooperationsschulen
  • Sommerakademien, Schnuppertage in Betrieben und Workshops in den Ferien
  • individuelle Berufsinfos
  • persönliche Ansprechpartnerinnen für Fragen rund um Studium und Ausbildung
  • aufregende Einblicke in Zukunftsberufe.

Außerdem gewinnst Du…

  • einen Einblick in die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik)
  • Persönlichkeitsentwicklung (Stärkung des Selbstvertrauens und Selbstwertgefühl)
  • Kennenlernen anderer Berufs-Perspektiven und -Möglichkeiten
  • Austausch und Netzwerkbildung mit anderen Mentees
  • Fort- und Weiterbildung im Bereich sozialer Kompetenzen
  • Bewusstmachung der eigenen Stärken und Eignungen
  • Erweiterung der individuellen Lebens- und Berufsperspektive: Überblick und Einblick in Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, insbesondere in die neuen technischen und naturwissenschaftlichen Studiengänge und Berufe (auch Duale Studiengänge)

Möchtest Du an einer Veranstaltung der Hochschule Koblenz teilnehmen?

Schau auf unsere beiden Seiten der Ada-Lovelace-Projekte Koblenz/Höhr-Grenzhausen und Remagen. Dort findest Du alle News und Veranstaltungsangebote. Benutze zur Anmeldung einfach das Online-Formular. Oder wende Dich an eine der beiden Projektleiterinnen. Sie helfen Dir gerne weiter oder beraten Dich, welche Veranstaltungen für Dich in Frage kommen.

Mitarbeit im Ada-Lovelace-Projekt

  • Du studierst ein MINT-Fach und hast Lust, Teil eines landesweiten Mentoring-Netzwerkes zu sein? Du hast Spaß an der Arbeit mit Schülerinnen und willst helfen, sie für MINT zu begeistern? Dann werde Mentorin im Ada-Lovelace-Projekt...

Das Ada-Lovelace-Projekt wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und dem Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz RLP sowie dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur RLP. 

Hier geht's zum

ESF-Seiten der Europäischen Kommission

ESF-Verwaltungsbehörde Rheinland-Pfalz

                                                                                                                                                                Besuche uns doch auch auf unseren Ada-Lovelace-Seiten bei Facebook und Twitter! Diskutiere dort mit Mentorinnen und Gleichgesinnten über aktuelle MINT-Themen, Studiengänge und Ausbildungsberufe!