Management, Führung, Innovation (Bachelor of Arts) Warum "Management, Führung, Innovation" (MFI) studieren?

This page is not available in English and displayed in German instead.

In dem Studiengang „Management, Führung, Innovation“ werden BetriebswirtInnen ausgebildet, die aufgrund ihrer Kompetenz in der Lage sind, eigenverantwortlich betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen interdisziplinär zu bearbeiten und zu lösen. Als GeneralistInnen lernen sie Probleme ganzheitlich zu betrachten. Der Trend von Organisationen und Unternehmen Hierarchien abzubauen, virtuell und kooperativ zu führen und zu kommunizieren, früh Verantwortung zu delegieren, spricht für eine frühe Einbindung von Führungs- und Innovationsthemen im grundständigen BWL-Studium.


Der Studiengang orientiert sich im Bereich der Aufbaumodule an den Bedürfnissen von Unternehmen in sich ständig wandelnden Märkten. Das Bachelor-Programm soll den Studierenden ermöglichen, Vorgänge und Probleme der Wirtschaftspraxis zu analysieren, praxisgerechte Problemlösungen zu erarbeiten und dabei auch internationale sowie außerfachliche Bezüge zu beachten.