Studierende Job-Börse

This page is not available in English and displayed in German instead.

Schulsozialarbeit am Staufer-Schulzentrum in Annweiler/Pfalz

Schulsozialarbeit am Staufer-Schulzentrum in Annweiler/Pfalz

Die Beschäftigung ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine Option auf unbefristete Weiterbeschäftigung ist gegeben. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden zuzüglich Ferienüberhang.

 

Das Aufgabengebiet:

 

Zum Aufgabenfeld gehören insbesondere die Ergänzung der pädagogischen und sozialen Arbeit der Schulen (Krisenintervention, individuelle Beratung von jungen Menschen und deren Familien sowie der Lehrkräfte), die Begleitung und Förderung der Kooperation von Jugendhilfe und Schule, die Durchführung von sozialpräventiven Maßnahmen in Schulklassen sowie sozialpädagogische Angebote.

Unsere Erwartungen:

 

Von den Bewerberinnen und Bewerbern erwarten wir ein abgeschlossenes Studium und die staatliche Anerkennung als Dipl.-Sozialarbeiter/in oder Dipl.-Sozialpädagoge/in bzw. Bachelor of Arts Soziale Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss. Die Fahrerlaubnis der Klasse B ist Voraussetzung, ebenso die Bereitschaft den eigenen PKW gegen Kostenerstattung für Dienstfahrten zur Verfügung zu stellen. Eine hohe Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit und Teamfähigkeit runden Ihr persönliches Profil ab.

Wir bieten:

 

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Wir bieten eine der Qualifikation entsprechende Bezahlung nach der Entgeltgruppe S 11 b TVöD-SuE und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt (bitte Nachweis beifügen). Entsprechende persönliche Flexibilität vorausgesetzt, kann die Stelle auch in Teilzeit besetzt werden.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der E-Mail-Bewerbung und senden Ihre Bewerbungsunterlagen als Anhang möglichst gesammelt in nur einem PDF-Dokument an:

 

bewerbung(at)suedliche-weinstrasse.de.

 

 

Alternativ können Sie sich auch schriftlich an folgende Postadresse bewerben:

 

Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, Referat Personal und Organisationsentwicklung, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau.

 

Bewerbungsschluss ist der 8. Mai 2017

 

 

 

 

 

 


Einsatzort
76855 Annweiler am Trifels, Deutschland
Zeitfenster
ab sofort (befristet auf ein Jahr)
Art der Ausschreibung
Absolvierende
Kategorie / Fachrichtung
Sozialwissenschaften

  Zurück zur Liste

Kreisverwaltung Südliche Weinstraße

Alle Stellenangebote dieser Firma


Ansprechpartner

Frau Claudia Detzel, 06341/940-163

Herr Peter Lerch, 06341/940-462