Studierende Job-Börse

This page is not available in English and displayed in German instead.

Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft (m/w)

Wissenschaft, Technologie und Innovation verändern unsere Lebensbedingungen in raschem Tempo. Das eröffnet neue Handlungsoptionen und bietet erstrebenswerte Chancen, beinhaltet aber auch unbekannte Risiken und Konsequenzen. An der EA European Academy of Technology and Innovation Assessment GmbH werden diese Entwicklungen analysiert, reflektiert und im EA-Lab modelliert, um Gestaltungswissen bereitzustellen.

In dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Forschungsprojekt „Netzwerkanalyse und Simulation von Innovationsdynamiken neuer Schlüsseltechnologien im Energiebereich (InnoSEn)“ werden an der EA European Academy Wissen und Wissensdynamiken in Innovationsnetzwerken untersucht, die für die Umsetzung von Schlüsseltechnologien für ein zukünftiges Energiesystem bedeutsam sein werden. In diesem Rahmen sucht die EA European Academy für die Dauer von zunächst 12 Monaten, mit der Option auf Verlängerung, eine

 

Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

    Recherche der Akteurslandschaft, d.h. von Herstellern, Organisationen und Institutionen, und entsprechenden Prozessen im Bereich der Herstellung und des Einsatzes von Energiespeichertechnologien Vor- und Nachbereitung von Interviews und Expertengesprächen Datenaufbereitung für die Erstellung von Netzwerkanalysen Verfassen deutscher und englischer Kurzzusammenfassungen

 

Ihre Qualifikationen:

    Besuch eines Bachelor- oder Masterstudiums der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbar Verständnis technischer und ökonomischer Zusammenhänge Erfahrung mit Methoden der empirischen Sozialforschung, gerne auch der Netzwerkforschung Gute Anwenderkenntnis MS Office-Software, idealerweise auch Transkriptions- und Datenanalysesoftware wie MAXQDA oder ATLAS.ti Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten Freude am wissenschaftlichen Arbeiten in einem interdisziplinären Team

 

Die Tätigkeit erfolgt im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung. Dienstort ist Bad Neuenahr-Ahrweiler. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bitte mit den üblichen Unterlagen, gerne digital im pdf-Format, zusenden an:

EA European Academy GmbH, z.H. Herrn Dr. Bert Droste-Franke, Wilhelmstraße 56, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler. Telefon: (02641) 973-324, E-Mail: bert.droste-franke(at)ea-aw.de

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen: www.ea-aw.de, www.ea-aw.de/service/stellenangebote.html

 

 

 


Einsatzort
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Deutschland
Zeitfenster
ab sofort (befristet auf ein Jahr)
Art der Ausschreibung
studentische Aushilfe
Kategorie / Fachrichtung
Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

  Zurück zur Liste
Stellenangebot herunterladen (PDF)

EA European Academy of Technology and Innovations Assessment

Alle Stellenangebote dieser Firma


Ansprechpartner

EA European Academy GmbH, z.H. Herrn Dr. Bert Droste-Franke, Wilhelmstraße 56, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Telefon: (02641) 973-324, E-Mail: bert.droste-franke