Technisch-wissenschaftliche Gruppen an der Hochschule VDE Hochschulgruppe

This page is not available in English and displayed in German instead.

Der VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik ist mit 36.000 Mitgliedern (davon 1.300 Unternehmen) und 1.200 Mitarbeitern einer der großen technisch-wissenschaftlichen Verbände Europas: eine internationale Experten-Plattform für Wissenschaft, Normung und Produktprüfung - interdisziplinär, eng verflochten, und einmalig auf der Welt.

Eine geballte Konzentration an Erfahrung, Marktkenntnissen und technologischem Know-how. Die Themenschwerpunkte reichen von der Energiewende über Industrie 4.0, Smart Traffic, Smart Living und Medizintechnik bis hin zur IT-Sicherheit. Der VDE setzt sich insbesondere für die Forschungs- und Nachwuchsförderung sowie den Verbraucherschutz ein.

Am Stützpunkt Koblenz bietet der VDE eine sehr abwechslungsreiche, für alle Interessierten offene Vortragsreihe im Anschluss an die Vorlesungen (typischerweise gegen 17.15 Uhr), die aktuelle Forschungs- und Entwicklungsthemen präsentierenansprechen.

Weiterhin werden regelmässig Exkursionen zu interessanten Firmen oder Instituten angeboten, wie zuletzt zum Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radioastronomie in Wachtberg (Link). Der VDE Köln-Bonn-Koblenz ist auch eng mit den Firmen in der Region vernetzt, um hier bestmögliche Voraussetzungen zum Networking zu schaffen.

Weitere Informationen zu Vorteilen für Studenten erhalten Sie hier:
https://www.vde.com/de/mitgliedschaft/mitgliedschaft-ueberblick/fuer-studierende